Giftige Pflanzen

Diese Pflanzen sind für Katzen giftig!



Amaryllis stark giftig Ganze Pflanze
Anemonen mittel giftig Ganze Pflanze
Azaleen mittel giftig Blüten, Blätter
Christrose sehr stark giftig Ganze Pflanze
Efeu mittel giftig Ganze Pflanze + Früchte
Eiben stark giftig Besonders die Nadeln
Fingerhut Sehr giftig! Ganze Pflanze
Goldregen stark giftig Ganze Pflanze
Herbstzeitlose sehr stark giftig! Ganze Pflanze, besonders Knollen und Samen.
Maiglöckchen sehr giftig! Ganze Pflanze
Hahnenfuss schwach bis mittel Ganze Pflanze
Katzenpetersilie stark giftig! Ganze Pflanze
Mistel mittel giftig Ganze Pflanze
Narzissen mittelgiftig Ganze Pflanze, auch Zwiebel
Oleander stark giftig Ganze Pflanze
Osterglocken mittel giftig Ganze Pflanze, auch Zwiebel
Pfaffenhütchen stark giftig Ganze Pflanze, auch Früchte
Rohodendron mittel bis stark Blüten, Blätter
Weihnachtstern schwach Vor allem der Milchsaft


Weitere giftige Pflanzen

Ackerveilchen, Alpenveilchen, Anthurien, Arnika, Aronstabgewächse (z.B. Diefenbachie, Calla, Philodendron), Bittersüßer Nachtschatten, Blaustern, Breitblättrige Kalmie, Buchsbaum,Christiusdorn, Chrysanthemen, Clematis,Edelweiß, Eisenhut, Enzian, Farne, Felsstiefmütterchen, Feuerdorn, Fliegenpilze, Geißblatt, Geranien, Ginster, Glyzinien, Goldregen, Hartriegel, Herkuleskrat, Hortensien, Hyazinthen, Kakteen, Kastanien, Knollenblätterpilze, Konrade, Kreuzdorn, Krokus, Lebensbaum (Thuja), Leberblümchen, Liguster, Liliengewächse, Lorbeer, Löwenzahn, Lupinien, Mauerpfeffer, Nachtschattengewächse, Nelken, Nieswurz, Orchideen Primeln , Prunkwinde, Rittersporn, Rosmarinheide, Schieling, Schneebal, Schwertlilien (Iris) Scilla, Seidelbast, Stechapfel, Stechpalme, Steinklee, Steinröschen, Stephanskraut, Sumach, Tabakpflanzen, Tollkirschen, Tomatenpflanzen (grüner Tee), Tulpen, Usambaraveilchen, Wacholder, Waldmeister, Weinraute, Weißdorn, Wolfsmilchsgewächse, Wunderblume, Wurmfarn, Zwiebelgewächse, Zypressen



www.katzenspass.ch